Wappen

Wappen

Gemeindewappen von St. Radegund in OÖ ©Gemeinde St. Radegund

In Blau ein von Rot und Silber doppelreihig geschachter Schrägbalken; oben eine goldene, alte Königskrone mit silbernen Perlen in den Blättern, unten eine silberne, schräggestellte Hirschstange. 

Gemeindefarben: Gelb-Rot


Detaillierte Beschreibung des Wappens

Verleihung des Gemeindewappens und Genehmigung der vom Gemeinderat am 31. März 1980 festgesetzten Gemeindefarben durch Beschluss der oberösterreichischen Landesregierung vom 2. Juni 1980.